Psychiatrische und psychotherapeutische Praxis
Dr. med. Andreas Megaritis

Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie
Höhenweg 20, 8032 Zürich


Sprechstunde nach Vereinbarung. 

Telefon / Fax: 044 382 99 11

E-Mail: andreas.megaritis@hin.ch

Behandlung

Ich biete eine psychotherapeutische Behandlung

Die Gesprächstherapie findet in einer wohlwollenden, wertschätzenden Atmosphäre statt. Ihre Anliegen stehen im Vordergrund und gemeinsam gehen wir auf Ihre Situation und Sie als Individuum ein. Im Einzelgespräch können vertrauliche Themen besprochen werden. Sie können weitere Gesichtspunkte entwickeln. Dabei ergeben sich Verbesserungen Ihres Befindens und ein bewussterer Umgang mit sich und mit Ihrer Umwelt.


Falls es die Situation erfordert, kann ergänzend zum psychotherapeutischen Setting eine medikamentöse Behandlung erfolgen.


Das Behandlungsangebot richtet sich an Erwachsene und Jugendliche.


Hauptbereiche des Behandlungsangebotes sind:

  • Ängste, Depressionen, Phobien
  • Schlafstörungen, Motivationsstörungen
  • Beunruhigung, Bedrohung
  • Burn-out, Erschöpfung, Instabilität
  • Körperliche Beschwerden, vegetatives Ungleichgewicht
  • Soziale Schwierigkeiten (Arbeitsplatz, Angehörige, Gesellschaft)
  • Suchtverhalten, Abhängigkeiten
  • Hyperaktivität, Aufmerksamkeit (ADHS, ADS)
  • Beziehungsschwierigkeiten
  • Probleme mit sich selbst; Entwicklungsstörungen, Lebenskrisen
  • Sexualität, sexuelle Orientierung

Zusatzangebot:

  • Coaching hinsichtlich Arbeitssituation und anderer Lebensfragen 
  • Psychodiagnostik, Persönlichkeitsanalyse 
  • Konsiliar- und Liaisonpsychiatrie
  • Zweitmeinungen für Patienten und Behandler 
  • Beratung von Angehörigen und Freunden psychisch erkrankter Personen 
  • Einbezug des familiären und/oder sozialen Umfelds 
  • Gesprächspartner 
  • Psychotische Störungen (ambulant) 
  • Behinderungen

Beruflicher Werdegang

1996 Universität Zürich, Staatsexamen in Humanmedizin

1997 Institut für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Zürich, Prof. Dr. med. F. Gutzwiller, Dissertation

1998 Kantonsspital Aarau, Kinderklinik, PD Dr. med. Hp. Gnehm

1999 Schweizer Paraplegiker-Zentrum Nottwil, Medizinische Klinik, Dr. med. G. A. Zäch

2000/2001 Psychiatrische Universitätsklinik Zürich, Prof. Dr. med. D. Hell

2002 Sozialdepartement der Stadt Zürich, Poliklinik am Zeltweg, Dr. med. S. Hediger

2003 Psychiatrische Poliklinik des Universitätsspitals Zürich, Prof. Dr. med. C. Buddeberg und Prof. Dr. med. U. Schnyder

2004/2005 Sozialdepartement der Stadt Zürich, Poliklinik am Zeltweg, Dr. med. S. Hediger

2005 Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie

2006-2009 Psychiatrische Dienste Aargau AG, Oberarzt, Dr. med. M. Etzensberger und Dr. med. R. Vogt

2009 - 2018 Facharztpraxis in Lenzburg

01.10.2018 Praxisverlegung nach Zürich

Weiterbildung

2000-2004 Psychoanalytische Psychotherapie am Freud-Institut Zürich 

2005, 2007 Module in kognitiver Verhaltenstherapie an der Akademie für Verhaltenstherapie und Methodenintegration Bern 

2008 Schmerztherapie nach Schmerzmechanismus - Schweizerische Gesellschaft zum Studium des Schmerzes 

2007/2008 Medizinischer Gutachter SIM

Zusammenarbeit/Qualität

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten sämtlicher Fachrichtungen, Psychologen, sozialen und medizinischen Institutionen sowie mit Fachkräften anderer Fachrichtungen (ausserhalb des medizinischen und paramedizinischen Bereiches) erfolgt mit grosser Wertschätzung und unkompliziert. 


Eine Behandlungsqualität mit einer hohen fachlichen und persönlichen Kompetenz ist mir ein wichtiges Anliegen. Dies bedingt stetige Weiterentwicklung und Fortbildung.

Kontakt

Dr. med. Andreas Megaritis

Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie

Höhenweg 20

8032 Zürich

Telefon / Fax: 044 382 99 11

E-Mail: andreas.megaritis@hin.ch

Kosten

Die Behandlungskosten zu Lasten der Krankenkassen und Sozialversicherungen entsprechen dem Tarmed. Selbstzahler nach Vereinbarung. Versäumte Sitzungen werden Ihnen verrechnet.

So finden Sie die Praxis

Die Praxis befindet sich an ruhiger und zentraler Lage in Zürich, 2 Minuten Fussweg vom Klusplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Tram 3/8 
Bus 31/33E/701/703/704

Parkplätze in der Umgebung vorhanden.